Studienbesuch in Finnland: Internationale Aktivitäten auf dem Land

Bei kleinen Organisationen im ländlichen Raum scheitert die Umsetzung von internationalen Projekten oft an den mangelnden Zeitressourcen der Mitarbeiter*innen. Dieser Study Visit in Finnland zeigt Beispiele, wie der Spagat gelingen kann: „The countryside can be international!“ heißt es in der Ausschreibung. Eingeladen sind 25 Teilnehmer*innen aus ganz Europa, die im ländlichen Raum mit Jugendlichen arbeiten.

Wann: 14. bis 18. Oktober 2019
Wo: Lappeenranta, Lemi, Rautjärvi/Finnland

Kosten: Teilnahmegebühr: € 50,-. Alle anderen Kosten für Anreise, Unterkunft und Verpflegung werden vom Programm “Erasmus+: Jugend in Aktion” übernommen.

Weitere Infos und Anmeldung bis 6. September 2019 unter http://www.jugendinaktion.at/trainingskalender-detail?eventid=859

Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen