Adresse
Gallusstraße 12
6900 Bregenz

Sag Hallo!
+43 5574 45838
office@koje.at

We are social

Online-Wettbewerb „Veränderte Lebenswelten“ von Jugendlichen aufgrund der Corona-Krise

Die Offene Jugendarbeit in Vorarlberg veranstaltet in Kooperation mit der koje (Koordinationsbüro für Offene Jugendarbeit und Entwicklung) und mit Unterstützung des WANN&WO einen einzigartigen Online-Wettbewerb für alle zwischen 9 und 25 Jahren. Thema des Wettbewerbs lautet „veränderte Lebenswelten“. Nämlich jene, von jungen Menschen wie dir, die aufgrund der Corona-Krise gerade mächtig auf den Kopf gestellt werden. Nun bist du dazu aufgerufen deine Lebenswelt näher zu betrachten und nachzudenken, wie sie sich verändert hat, welche neuen Herausforderungen auf dich zugekommen sind und welche Schritte du nun für ein solidarisches Miteinander setzen kannst. Zur Qualifizierung an einer Teilnahme sollen besonders drei Zeiträume genauer von dir beleuchtet werden:

  1. Vor Corona-Krise: Wie hast du deine persönliche Situation vor der Corona-Krise erlebt?
  2. Während Corona-Krise: Was hat sich für dich jetzt, während der Corona-Krise, verändert?
  3. Nach Corona-Krise: Wie soll die Zukunft nach der Corona-Krise aussehen?

Dass sich Vieles nach der Corona-Krise für uns alle verändern wird, ist klar. Was bedeutet das für dich als junger Mensch? Die Offene Jugendarbeit Vorarlberg möchten wissen, wie es dir in dieser Zeit der sozialen Isolation geht. Was möchtest du danach verändern und wo kommt diese Veränderung von dir selbst? Schau‘ dir dein persönliches Umfeld an und geh auf verschiedene Bereiche ein. Welche haben sich deiner Meinung nach verändert, welche werden sich vielleicht noch verändern? Wo siehst du zum Beispiel Probleme während der Corona-Isolation? Wie geht es dir mit dieser veränderten Situation? Welche Aufgaben sind neu für dich hinzugekommen, welche sind weggefallen? Gibt es vielleicht auch etwas Positives an der Corona-Krise? Was sind Highlights, auf die du dich nach der Isolation freust? In welchen Bereichen siehst du Chancen nach der Krise? Was wären das für mögliche Chancen?

Eingereicht werden können zum Beispiel ein Video, ein Song, eine Zeichnung, ein Plakat, ein Gedicht, eine Fotocollage, ein Comic, es kann aber auch beispielsweise ein Poetry Slam zum Thema „Veränderte Lebenswelten“ und alles, was dazugehört, durchgeführt werden. Eine Geschichte zum Thema Isolation? Ein Videoclip zum Thema Solidarität und Zusammenhalt? Wie kann auf ältere und kranke Mitmenschen geachtet werden? Ein Gedicht zum Thema Einsamkeit? Deiner Fantasie und Kreativität sind keine Grenzen gesetzt! Wichtig ist, dass die drei genannten Zeitspannen vor während und nach der Corona-Krise miteinbezogen werden.

Du verfügst nun über ausreichend Zeit deine Gedanken, Ideen und Visionen mithilfe dieses Online-Wettbewerbs umzusetzen? Nutze diese Gelegenheit deine veränderte Lebenswelt auf vielfältigste Art und Weise darzustellen und somit die Chance einen Gutschein in Höhe von € 100,- für ein regionales Geschäft deiner Wahl zu gewinnen! Einreichungen müssen per Email in digitaler Form einlangen. Los geht es am Dienstag, 14.04., und Einsendeschluss ist der Montag, 04.05.2020. Am Donnerstag, 07.05.2020 werden die 24 originellsten Einreichungen aus den drei Alterskategorien 9 – 13jährige, 14 – 18jährige und 19 – 25-jährige, gekürt. Teilnehmer*innen erklären sich mit der Veröffentlichung ihrer Beiträge einverstanden, Teilnahmebedingungen unter https://www.koje.at/online-wettbewerb-teilnahmebedingungen.

INFOBOX 1

Einsendeschluss: Montag, 04.05.2020

Einreichungen mit Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Wohnort, Mailadresse und/oder Mobilnummer, im digitalen Format per Mail oder WeTransfer (bei größeren Dateien) an das Jugendhaus deiner Region oder an die koje unter office@koje.at

·        Verein Amazone Bregenz – office@amazone.or.at

·        Jugend•Altach BackUp#1 – jugend@altach.at

·        JugendKulturArbeit Walgau – online-wettbewerb@jka-walgau.at

·        Offene Jugendarbeit Bregenzerwald – office@ojb.at

·        Offene Jugendarbeit Bludenz – office@villak.at

·        Offene Jugendarbeit Dornbirn – office@ojad.at

·        Offene Jugendarbeit Feldkirch – info@grafhugo.at

·        Offene Jugendarbeit Götzis – oja@hdg-vorarlberg.at

·        Offene Jugendarbeit Hohenems – office@ojah.at

·        Offene Jugendarbeit Kleinwalsertal – simone.rundel@ifs.at

·        Offene Jugendarbeit Klostertal – office@villak.at

·        Offene Jugendarbeit Lauterach – jugend@lauterach.at

·        Offene Jugendarbeit Lustenau – office@cfy.at

·        Offene Jugendarbeit Montafon – antonio.dellarossa@o-jam.at

·        Offene Jugend- und Kulturarbeit Bregenz – info@ojkab.at

Preisverleihung durch ausgewählte Jurymitglieder*innen bis Donnerstag, 07.05.2020. Gewinner*innen werden schriftlich verständigt. Weitere Infos zum Datenschutz und den Teilnahmebedingungen unter https://www.koje.at/online-wettbewerb-teilnahmebedingungen/.

Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen