ME ON STAGE VOL.4

Interessante Geschichten aus dem Leben 

Inmitten der Stadt Bludenz findet am Samstag, 04. Mai  die bereits vierte Ausgabe der „ME ON STAGE NIGHTS“  statt.

Zwei Menschen erzählen bei Wohnzimmeratmosphäre ihre ganz persönliche Geschichte, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch einige Gemeinsamkeiten haben. Die Erzählungen der Redner*innen sollen uns zeigen, dass wir den Glauben an uns selbst nicht verlieren dürfen und wie wichtig unterstützende Menschen in unserem Leben sind.

Ab 19.00 Uhr spricht Nadine Z. über das Tabuthema psychische Krankheiten, dass wie Statistiken beweisen, schon längst in der Mitte unserer Gesellschaft angekommen ist.

Des Weiteren freuen wir uns auf Nedžad Moćević. Nedžad ist an der Fachhochschule Salzburg tätig, arbeitet selbstständig als Vortragender gegen Rassismus und Extremismus und ist aktiv bei der „Plattform Menschenrechte Salzburg“. Mit seiner Arbeit leistet er Aufklärungsarbeit und stärkt Menschen, die von Ausgrenzung, Rassismus und Mobbing betroffen sind.

Die Offene Jugendarbeit Bludenz Villa K. freut sich mit den Jugendlichen des Projektteams IT’S UP 2 U! 3.0 und der Stadt Bludenz Kultur als Kooperationspartner (frei.raum) über zahlreiche neugierige Menschen. Ob Alt oder Jung spielt keine Rolle! Jede*r ist willkommen! Los geht’s um 19 Uhr in der Rathausgasse 1, 1. OG bei FREIEM EINTRITT.

Wir bedanken uns bei der koje, der Kinder- und Jugendhilfe des Landes Vorarlberg und der Stadt Bludenz für die finanzielle Unterstützung.

Weitere Infos gibt’s unter: www.villak.at/de/me-on-stage/

Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen