Adresse
Gallusstraße 12
6900 Bregenz

Sag Hallo!
+43 5574 45838
office@koje.at

We are social

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Jugendkriminalität – zwischen Normabweichung, Strafe und Prävention

9. Juni 2022 @ 9:00 - 17:00

€140

Dieses Seminar dient dem Erwerb fachspezifischer Kenntnisse und der Diskussion aktueller Entwicklungen abweichenden Verhaltens (Devianz) von Jugendlichen und den unterschiedliche Präventions- und Reaktionsformen. Im Zuge dessen setzt man sich mit Jugendkriminalität im Schnittfeld zwischen Sozialwissenschaft, Rechtswissenschaft, Psychologie und Sozialer Arbeit auseinander.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Definition von Jugendkriminalität:
    Jugendkriminalität in sozialen Kontexten – soziale Benachteiligungen und Belastungen; Männlich- und Weiblichkeit im Kontext von Kriminalität und Delinquenz
  • Messung von Jugendkriminalität:
    Jugendkriminalität in der polizeilichen Kriminalstatistik (PKS), der Dunkelfeldforschung und in den Medien
  • Theorien abweichenden Verhaltens:
    Klassische und moderne Ansätze abweichenden Verhaltens
  • Evidenzorientierte Kriminalitätsprävention und internationale Tendenzen des Umgangs mit Jugendkriminalität
    Kontrollpolitik (Strafjustiz/-vollzug und Policing); Strafrechtliche Reaktionsformen respektive Alternativen zur Strafe (Restorative Justice)

Mehr Infos findest du hier.

Veranstaltungsort

Schloss Hofen
Hoferstraße 26
Lochau, Österreich
+ Google Karte anzeigen

Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen