Adresse
Gallusstraße 12
6900 Bregenz

Sag Hallo!
+43 5574 45838
office@koje.at

We are social

Das war die bOJA Fachtagung

Zum 10jährigen Jubiläum des Bundesverbandes für Offene Jugendarbeit (bOJA) kommt der Vorsitz nach Vorarlberg. In Alpbach, Tirol fand gerade die bundesweite Fachtagung mit über 300 Jugendarbeiter*innen aus ganz Österreich statt. Dort wählte die Generalversammlung Thomas Dietrich einstimmig zum neuen Vorsitzenden für das bundesweite Netzwerk.

„Es ist schön das Vertrauen der Jugendarbeit aus Vorarlberg und Österreich für diese Funktion zu bekommen. Das freut mich sehr!“, blickt Thomas Dietrich den anstehenden Aufgaben motiviert entgegen. Er ist seit 2018 als Geschäftsführer für das Koordinationsbüro für Offene Jugendarbeit und Entwicklung (koje) in Vorarlberg tätig. Gemeinsam mit Dr. Martin Hagen von der Offene Jugendarbeit Dornbirn vertritt er Vorarlberg im Vorstand der Bundesorganisation. Diese vereint die Offene Jugendarbeit in ganz Österreich. Mit über 600 Einrichtungen und tausenden Beschäftigten stellt die Bundesorganisation ein riesiges Netzwerk dar. „Der Bundes-Vorsitz ist eine bedeutende Position. Ich möchte der nächsten Generation die Möglichkeit geben an dieser Chance zu wachsen. Natürlich werde ich im Hintergrund mit allen mir zur Verfügung stehenden Mitteln und Möglichkeiten unterstützen.“, erklärt Martin Hagen.

Die jährliche Fachtagung der Offenen Jugendarbeit ist das Highlight im Kalender eben derer. Sie findet heuer in Alpbach, Tirol mit dem Thema „Bildung in der Offenen Jugendarbeit“ statt. Für 2020 ist bereits Feldkirch mit altem Hallenbad, Pförtnerhaus und Graf Hugo als Austragungsort der Fachtagung festgelegt. Vorarlberg spielt aber nicht nur kommendes Jahr eine große Rolle, sondern tut dies seit jeher. Die Initiative zur Gründung des bundesweiten Netzwerkes kam vor 10 Jahren vom westlichsten aller Bundesländer. Zwei der Wegbereiter der damaligen Zeit sind heute Ehrenmitglieder: Bernhard Amann, Vize-Bgm. Hohenems, und Roland Marent, ehemals Amt der Vorarlberger Landesregierung.

Weiterführende Informationen:
https://www.boja.at/fachtagung/

Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen