Adresse
Gallusstraße 12
6900 Bregenz

Sag Hallo!
+43 5574 45838
office@koje.at

We are social

Coronabusters – Maßnahmen von Jugendlichen für Jugendliche gegen die weitere Ausbreitung der Pandemie

CORONABUSTERS

#zusammendiekurvekriegen

Maßnahmen von Jugendlichen für Jugendliche gegen die weitere Ausbreitung der Pandemie

Junge Menschen in der Corona-Krise werden zu Botschafter_innen für andere Jugendliche, teilen ihre Erfahrungen und ihr Wissen, machen sich gegenseitig Mut und geben Tipps zum Umgang mit den Sicherheitsvorschriften.

Unter coronabusters #zusammendiekurvekriegen werden in den nächsten Monaten von Burgenland bis Vorarlberg junge Menschen Botschaften entwickeln und verbreiten, die andere Jugendliche ermutigen, sich gegen die weitere Ausbreitung des Corona-Virus stark zu machen.

Projektfördertopf

bOJA stellt dafür ab sofort einen Projektfördertopf für die Offene Jugendarbeit zur Verfügung. Einrichtungen der OJA können ganz unbürokratisch eine Förderung zwischen € 500.- und 5.000.- für Maßnahmen erhalten, die der Kommunikation und Verbreitung der Corona Sicherheitsbestimmungen dienen – von Jugendlichen für Jugendliche.

Weitere Informationen zur Einreichung folgen!!!

Weiterführendes zu „Corona & (Offene) Jugendarbeit“ (Link)

Wir danken dem Fonds Gesundes Österreich, dem Gesundheitsministerium und dem Jugendministerium für die Finanzierung des Fördertopfes.

Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen