1. Österreichische Jugendkonferenz in Kärnten

Die Koordinierungsstelle Jugenddialog organisiert in Zusammenarbeit mit der Bundesjugendvertretung und den Landesjugendreferaten die 1. Österreichische Jugendkonferenz. Politik für junge Menschen soll mit jungen Menschen gestaltet werden. Dafür will der Jugenddialog junge Menschen einbinden, vernetzen und ermächtigen – und damit die EU-Jugendstrategie mit den Bundesländern verbinden.

Auf der Konferenz werden die für Jugend zuständigen Landesrät*innen in den Dialog mit Jugendlichen und Jugendvertreter*innen treten, in einem Format, das auf der EU-Jugendkonferenz mit Minister*innen der Mitgliedsstaaten erprobt wurde. Ziele sind ein Dialog auf Augenhöhe, Vernetzung und Austausch unter den Teilnehmenden sowie den Regionen.

Ein Fokus der 1. Österreichischen Jugendkonferenz liegt auf den Youth Goals. Die insgesamt elf Youth Goals sind Teil der EU-Jugendstrategie 2019-2027. Sie geben die Richtung der gemeinsamen Jugendpolitik in der EU vor. Sie spiegeln die Ansichten junger Menschen in ganz Europa wider. Insgesamt wird die Konferenz einen Schwerpunkt auf drei Jugendziele legen:

  • Ziel 6: Jugend im ländlichen Raum voranbringen
  • Ziel 7: Gute Arbeit für alle
  • Ziel 8: Gutes Lernen

Diese Jugendziele sind auch der Schwerpunkt des aktuellen Zyklus des EU-Jugenddialog bis 2020.

Aus jedem Bundesland werden sechs Delegierte an der Konferenz teilnehmen. Vier Plätze sind dabei explizit für junge Menschen von 16-30 Jahren reserviert. Die Ausschreibung erfolgt offen über die Kanäle der BJV und der Landesjugendreferate. Alle Interessierten können sich um die Plätze bewerben. Bei der Auswahl der Teilnehmer*innen wird auf eine vielfältige Zusammensetzung geachtet. Die Koordinierungsstelle wird diesbezüglich Ende April einen Vorschlag an die Landesjugendreferate schicken und die Teilnehmer*innenliste in Abstimmung mit ihnen finalisieren.

Anmeldungen zur Jugendkonferenz unter https://tinyurl.com/jugendkonferenz2019.

Nähere Informationen zum EU-Jugenddialog unter www.jugenddialog.at.

Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen